Review: Vaude Hanko II Gloves

1

P1000047

Bisher hatte ich für kältere Tage ein paar Handschuhe aus einer Discounter-Aktion, die leidlich ihren Dienst verrichtet haben. Nachdem sich jetzt aber langsam doch immer mehr Nähte lösen, wurde es Zeit für Ersatz.

Ich wollte keine Unsummen ausgeben aber auch nicht wieder zu Discounterware greifen. Nach kurzem Stöbern im Netz fand ich das Modell Hanko II Gloves von Vaude und für knapp 30€ waren sie mein.

Der Hersteller ist mir genrell wegen seinem vielfältigen Engagement für Natur & Soziales sympathisch, und auch die Produkte die ich bisher von Vaude besitze sind alle wirklich top.

Nun aber zu den Handschuhen, die ich inzwischen schon ein wenig Testen durfte.

Positiv

Die Verarbeitung ist gut, ohne überragend zu sein. Schlechte Nähte, billig wirkende Materialen oder komische Gerüche finden sich allerdings nicht. Die Handschuhe sind Wind- und Wasserdicht. Das Material ist widerstandsfähig, wie ich bei einem saublöden nur zum Handschuh-Test extra arrangierten Sturz testen durfte.

Negativ

Die Passform ist nich sonderlich filigran. Die Handschuhe wirken sackig und grob. Wenn es wirklich kalt wird, merkt man dass man ein eher preisgünstiges Modell gekauft hat, weil die Finger taub werden. Die Wasserdichtigkeit geht leider zu Lasten der Belüftung, so dass man irgendwann in seinem eigenen Saft köchelt. Das Modell hat zudem keins der Öko-Siegel die viele Vaude-Produkte tragen.

Wertung

Die Handschuhe sind ok, nicht mehr aber auch nicht weniger. Mehr als 5 von 10 Punkten kann ich nicht geben, und im Zweifelsfall würde ich zu einem anderen Modell raten.

 

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

1 Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: