7 Gründe warum der Herbst geil zum Biken ist

#01 Keine Brombeeren, Himbeeren und Brenneseln! Sicher, verschrammte Schienbeine sind ein MTBer-Markenzeichen, aber so wirklich Spaß macht eine spontan im Weg hängende Brombeer-Ranke höchstens den Herstellern von Wundpflastern. Statt Dornen kannst du dir nun auch bessere Gründe für einen Platten suchen, Aliens oder so.   #02 Keine Bremsen, Mücken, etc, Keiner will mehr dein Blut, außer…Continue reading 7 Gründe warum der Herbst geil zum Biken ist

Sag doch einfach „Hello again“

Die Gegend hier zwischen südlichem Ruhrgebiet und nördlichem Sauerland mag für einige tolle Dinge stehen, auch wenn mir spontan nichts davon einfallen mag. Was jedoch definitiv nicht dazu gehört, ist die Freundlichkeit der Menschen. Ich bin selbst zu sehr Misanthrop, als dass ich mir aufdrigliche Schnellfreundschafts-Amis wünsche, aber ein simples „Hallo“ wäre mitunter ganz nett.

What is Mountainbiking about?

Ich habe letztens ein Gespräch geführt, in dem ich erklären sollte, was ich am Mountainbiken so toll finde. Ich habe als Antwort später folgendes Video als Link verschickt, über das ich schon früher mal gestolpert war: Aber wenn ich drüber nachdenke, ist es für mich hauptsächlich die Freiheit die mich fasziniert.

Kalorienverbrauch beim Mountainbiken mit Runtastic

Es gab letztens einen Tweet von @meinMTB der mich an einen alten Verdacht erinnerte. Schon lange vermute ich, dass die Angabe der verbrauchten Kalorien beim Mountainbiken mit runtastic völlig schwachsinnig ist. Natürlich kann solch eine Angabe nie genau sein, aber zumindest sollte sie alle bekannten Kennzahlen miteinbeziehen. Die Kalorienberechnung bei #Strava ist schon mal eine ganz andere, als…Continue reading Kalorienverbrauch beim Mountainbiken mit Runtastic